MxManagementCenter – Funktionsüberblick

MxManagementCenter ist eine Video-Management-Software zur Einrichtung und Verwendung eines kompletten Video-Überwachungssystems, das einen vielfältigen Funktionsumfang für verschiedenen Aufgaben und Anwendergruppen bietet:

Bereich Funktionen

Kamera-Verwaltung

Unbegrenzte Anzahl von Kameras, Definition von hierarchischen Kameragruppen, verschiedene Systemumgebungen (mit z. B. unterschiedlichen Netzwerkadressen)

Live-Video-Überwachung

Darstellung von einzelnen Kameras und frei definierbaren Grid-Ansichten (mit bis zu 80 Kameras gleichzeitig), benutzerdefinierbare Grafik- und Info-Ansichten, automatisches Wechseln von Kameras (Sequenzer-Funktion), Multi-Monitor-Unterstützung (Anzahl der verfügbaren Anzeigegeräte kann mit MxThinClient-Geräten zusätzlich erweitert werden), manuelles Aufzeichnen von Livebildern (Live-Recorder)

Alarmhandling

Optische und akustische Alarmierung von neuen Ereignissen, Alarmfilterung (gezielte Alarmierung für bestimmte Alarmtypen), Hintergrundüberwachung von Kameras

Recherche, Analyse und Wiedergabe von Aufzeichnungen

Recherche und Wiedergabe für einzelne Kameras in der Playback-Ansicht, zeitsynchronisierte Suche für mehrere Kameras gleichzeitig (Grid-Playback), spezielle Recherche-Ansicht mit den neuesten Alarmbildern ausgewählter Kameras, Recherche und Wiedergabe der Daten durch die Kamera oder mit direkter Anbindung des Dateiservers, schnelle Anzeige der neuesten Alarmbilder während der Live-Anzeige (Instant-Playback), nachträgliche Entzerrung von Hemispheric-Kamerabildern, Sonderfunktionen der Recherche (nachträgliche Video-Bewegungserkennung, Histogramm, Retailsystem)

Datenexport

Export von einzelnen oder mehreren Zeitbereichen in der Aufzeichnung gleichzeitig, Export der Daten durch die Kamera oder mit direkter Anbindung des Dateiservers, Export von einzelnen Bildbereichen (nachträglicher PTZ), Export mit variabler Bildrate, Auflösung mit und ohne Audio

Türstations-Funktionen

Klingelsignalisierung und Live-Gegensprechen, Tür öffnen und Licht schalten, Abhören von Mailboxnachrichten

Sicherheitsfunktionen

Definition von Benutzern und Benutzerrechten, Supervisor-Funktion (4-Augen-Prinzip), Überprüfung der Systemsicherheit, Health Check

Spezielle Programmfunktionen

Softbuttons zur Ausführung spezieller Funktionen, Aktionsprotokolle, Programmfernsteuerung (Remote Control)

Programmbedienung

Schnelles Wechseln zwischen verschiedenen Ansichten mit unterschiedlichen Funktionen, schnelles Anzeigen von Kameras per Drag&Drop, Touchscreen-Bedienung unterstützt, vielfältige Einstellungen zum Programmverhalten
Copyright © 2018 MOBOTIX AG. Alle Rechte vorbehalten.